Erstes Tiroler Naturschatzfest

Erstes Tiroler Naturschatzfest

Musik, Infos, Spiel und Spaß für große und kleine Naturschatz-Hüter!

Rauschende Gletscherflüsse, imponierende Gipfel, unberührte Alpentäler und steinalte Moore – Tirols Naturschätze prägen die Landschaft und haben unzählige sinnliche Erlebnisse zu bieten. Dennoch sind viele von ihnen durch zerstörerische Bauprojekte bedroht.

Wir erheben gemeinsam mit 19 weiteren Naturschutzorganisationen und Bürgerinitiativen unsere Stimmen für die letzten intakten Refugien für Tirols Fauna und Flora und laden euch zum Tiroler Naturschatzfest!

 

Wann: Samstag, 25. Oktober von 16:00-22:00 Uhr
Wo: auf dem Markplatz in Innsbruck
Was:
16:00 Eröffnung mit anschließendem Kinderkonzert von Bluatschink
17:00 Überraschungsaktion
17:30 Naturschutzorganisationen präsentieren die Tiroler Naturschätze (Festbühne)
19:30-22:00 Rockkonzert von Bluatschink und Zabine

Rahmenprogramm:

Infozelte und Ausstellungen zu den Naturschätzen Tirols
Für Action unter den jüngsten Festbesuchern sorgen spannende Mitmachstationen, Kletterwand und Hüpfburg
Die WWF-Jugendgruppe YTAE lädt ein, die alpinen Lebensräume virtuell zu entdecken
Das Spielvolk begeistert mit Airtrack, Akrobatik und Jonglieren
Köstlichkeiten aus der Region sorgen für das leibliche Wohl!